Archive for September, 2013

Seite 1 Monat in den USA!

Monday, September 16th, 2013

Unfassbar 1 Monat schon hier. Ich. Habe hier so vieles erlebt da weiß ich gar nicht mehr wo ich anfangen soll. Also mal so einen groben überlick. Immer mindestens bis 18 Uhr in der schule, da nach der schule Football ist.

An jedem Freitag ist Football, was bedeutet, dass ich an freitagen 2h oder so mal weg fahre zu Football spielen. Das Footballteam ist sehr gut, weshalb auch immer richtig viele Leute zu schauen. Wir haben gute Chancen in die Playoffs. Durch das Footballteam kenne ich ziemlich viele leute, mit denen ich mich auch gut verstehe.

An meiner High School ist auch eine Austauschschülerin von der Nähe aus Hamburg. Mit ihr spreche Deutsch u. Englisch gleichzeitig.

Ich habe hier ziemlich viele neue Freunde gefunden, aber dadurch das ich kaum Zeit habe außer vlt. in der Mittagspause ist es sehr schwer da mehr miteinander zu machen.

Mein Wochenende beginnt wie gesagt mit Football am Freitag am Abend. Samstag gehe ich zu den beiden Footballspielen von meinen Gastbrüdern. Sonntag morgens in die Kirche, 1h “Unterricht” und dann 1h wo man spaßige sachen macht. Anschließend vlt essen und das ist es ja dann auch schon.In meiner gegend hier fast alles nur Trucks 😀

Der Liter Benzin kostet hier umgerechnet 0,77€.

Die Amis mögen alles ein bisschen größer. Bestes Beispiel ist Mc Donalds wo jedes Getränk 1$ kostet.

Gastfamilie und alles ist Super nett und ich fühle mich auch Super wohl hier.

 

Lg Niklas

https://www.facebook.com/MeinAuslandsjahrNiklasBock